Digital Supply Chain

„The past is not an accurate compass to the future.“

 

Megatrends wie Individualisierung, New Work, Konnektivität und Globalisierung wirken auf unsere Welt ein und prägen die unternehmerischen Rahmenbedingungen von morgen. Dabei wird die Supply Chain zum entscheidenden Differenzierungsfaktor und stellt viele Unternehmen vor große Herausforderungen. Globale Wettbewerbs- und Nachfragestrukturen, Nachfrageschwankungen bei hohem Individualisierungsgrad, verkürzte Produktlebenszyklen und die Forderung nach Transparenz verlangen eine Neuausrichtung der Organisation und der Supply Chain.

 

Dadurch rückt der Kunde noch stärker in den Mittelpunkt. Diese Veränderungen bringen Vorteile und Möglichkeiten, aber sie schaffen auch ganz neue Herausforderungen für Unternehmen, die sie oftmals nicht mehr alleine meistern können.

Unsere Vision der Supply Chain endet nicht bei den Technologien der Industrie 4.0. Wir betrachten ihr Operating Model und suchen gemeinsam mit Ihnen nach ganzheitlichen Ansätzen und Lösungen, die Ihr Unternehmen nachhaltig auf dem Markt stärken.

Gerne unterstützen wir Sie, herauszufinden, welche Strategie für Ihr Geschäftsmodell passend ist und entwickeln mit Ihnen ein effizientes Konzept zur Implementierung.  

Unser Digital Supply Chain Excellence Ansatz umfasst dabei folgende Themen: 

  •  die strategische Ausrichtung des Unternehmens hinsichtlich der Digitalisierung
  • Kooperationsansätze zur Steigerung der Agilität
  • die Gestaltung der Unternehmensorganisation und -kultur in Richtung agile Organisation
  • die end-to-end Prozessbetrachtung mit state-of-the-art Technologien sowie die Informations- und Kommunikationsebene hinsichtlich Datenqualität und -verfügbarkeit

Unsere Vorgehensweise:

 

Unser Digital Supply Chain Excellence Ansatz ist bei candidus standardmäßig im Operational Excellence bzw. im Bereich Transformation Management integriert und kann auf Wunsch auch separat in einem gemeinsamen Workshop beleuchtet werden.

In einem solchen Workshop ordnen wir Ihr Unternehmen, basierend auf Ihrem aktuellen Status quo, in unserem Digital Supply Chain Excellence Reifegradmodell ein. Dies erfolgt anhand unterschiedlicher Erfolgsfaktoren in fünf verschiedenen Dimensionen, um eine schnelle und effektive Einordnung sicherzustellen.

Eine Gap-Analyse zwischen dem identifizierten Reifegrad und dem (branchenabhängigen) Benchmark zeigt Potenziale und Handlungsfelder bzw. Erfolgsfaktoren auf.

Dabei berücksichtigen wir selbstverständlich Ihre individuelle Zielsetzung sowie die Markt- und Rahmenbedingungen Ihres Unternehmens.

Gemeinsam legen wir eine Roadmap fest, mit der Sie nachhaltig Ihre Digital Supply Chain Excellence stärken. Sowohl bei der detaillierten Konzepterarbeitung als auch bei der Implementierung unterstützten wir Sie gerne.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

 

  • ganzheitlicher Einsatz mit konkreten Maßnahmen
  • Ausrichtung der Supply Chain auf neue Marktanforderungen und Kundenzentrierung
  • die Beschleunigung von Opportunity-to-Order-, Innovations- und Order-to-Cash-Prozessen

 

Mögliche Ziele für Ihr Unternehmen können dabei sein:

 

  • Steigerung der Innovationsfähigkeit
  • Kostensenkung für mehr Effizienz
  • Gestaltung der Unternehmensorganisation
  • Steigerung der Agilität

 

Lassen Sie uns gemeinsam Ihre Roadmap zur digitalen Supply Chain erarbeiten. Sprechen Sie uns an und profitieren Sie von der langjährigen Erfahrung unserer Mitarbeiter im Digital-Supply-Chain-Management.